Home
Über mich / Vita
Leistungen
Durchreise - eine kleine Geschichte
Reinkarnation - Rückführung
Jenseitskontakte
Geistiges Heilen - Reiki
Engel / Engel Ki Einweihung
Mediales Kartenlegen Lenormand
Lenormand-Kartenseminare
Geistige Führung
Spirituelle Kunst
Gästebuch
Preise
Impressum/Erreichbarkeit/Links
Kontakt
       




Manchmal sehen wir nicht klar und finden keinen Ausweg. Wir fühlen uns hilflos und allein. Die Karten prophezeien uns kein unüberwindbares Schicksal, sondern verhelfen uns zu mehr Klarheit. Sie sind ein Wegweiser. Erst wenn wir wieder klar sehen, können wir unseren Weg fortsetzen, oder einen neuen einschlagen.

Die Karten können über verschiedene Bereiche unseres Lebens Auskunft geben. Zukunftstendenzen werden sichtbar und wir können darauf reagieren.

                             

Wie geht Kartenlegen?

Beim Kartenlegen stehe ich in Kontakt mit meiner Geistigen Führung. Die Karten sind ein Hilfsmittel. Da ich hellsichtig und hellfühlend bin erhalte ich zusätzliche Informationen aus der Geistigen Welt, die ich ehrlich an den Fragenden weitergebe. Dazu muss man auch wissen, dass die Wahrheit nicht immer unseren Wünschen und Hoffnungen entspricht. Und manchmal entsprechen unsere Wünsche nicht immer unserem höchsten Wohl. Deshalb ist es wichtig, der Geistigen Welt vertrauen zu lernen.

Kartensitzungen können sowohl persönlich als auch telefonisch stattfinden. Hier gibt es keinen Qualitätsunterschied.

Bitte beachten Sie: Ich praktiziere keine Magie! Selbst weiße Magie sehe ich als Manipulation eines anderen Menschen. Ich persönlich werde nicht in den freien Willen eines anderen eingreifen.

Zeitangaben:

Zeitangaben sind immer als Tendenzen zu verstehen, denn in der Geistigen Welt gibt es nicht die Zeit, so wie wir sie verstehen. Zudem liegt es auch immer am persönlichen Entwicklungsprozess eines jeden einzelnen, wie schnell sich eine Zeitangabe erfüllt.

Nach wie vor gilt: Jeder ist seines Glückes Schmied!

Ein kleines Beispiel:

Eine Kundin fragt mich, ob sie eine bevorstehende Prüfung bestehen wird. In den Karten liegt nun eindeutig der Erfolg. Ich würde ihr also bestätigen, dass sie ihr Ziel erreichen wird. Wenn sie nun den Erfolg als gegeben hinnimmt und somit aufhört, sich weiter auf die Prüfung vorzubereiten, könnte es durchaus sein (und sogar sehr wahrscheinlich), dass sie letztendlich trotzdem durch die Prüfung fallen wird.

                                                  ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~


                            







 
   
   
   
Top