Home
Über mich / Vita
Leistungen
Durchreise - eine kleine Geschichte
Reinkarnation - Rückführung
Jenseitskontakte
Geistiges Heilen - Reiki
Engel / Engel Ki Einweihung
Mediales Kartenlegen Lenormand
Lenormand-Kartenseminare
Geistige Führung
Spirituelle Kunst
Gästebuch
Preise
Impressum/Erreichbarkeit/Links
Kontakt
       


Lichtzeit II"Fröhlichkeit ist die Quintessenz des Lebens!"


"Fröhlichkeit ist die Quintessenz des Lebens". Mein Schutzgeist gab mir diesen Satz mit auf den Weg. Engel möchten, dass wir glücklich sind.

Was sind Engel?

Engel sind rein spirituelle Wesen. Sie haben eine sehr hohe und feine Schwingungsfrequenz. Engel inkarnieren nicht. Sie sind Boten, Beschützer, Helfer, Vermittler und Heiler.

Der Schutzengel und seine Aufgaben

Im Gegensatz zu den Geistführern ist der Schutzengel ein persönlicher Schutzgeist. Er begleitet die Seele bereits vor der Geburt. Seine Aufgabe ist es, genau diese Seele ein Leben lang zu beschützen und sie nach dem Tod wieder nach Hause in die Geistige Welt zu führen.

Wie können wir unseren Schutzengel wahrnehmen?

Neben dem Gebet und der Meditation können wir ihn über unsere Intuition wahrnehmen. Auch über unsere "innere Stimme" und über die Gedanken finden wir den Kontakt zu ihm. Körperlich spürt man seine Energie oft durch Wohlgefühl, Wärme, Kribbeln, ein Glücksgefühl oder ein Gefühl von Geborgenheit. Manchmal ist es auch eine Gänsehaut, die einen scheinbar grundlos überkommt. Bei der bewußten Kontaktaufnahme fühlt man sich fast überwältigt von bedingungsloser Liebe, die er uns vermittelt.   

Wie kann uns der Schutzengel helfen?

Auch hier gilt: Der freie Wille eines Menschen ist unantastbar. Schutzengel dürfen uns nur helfen, wenn wir sie darum bitten! Wir dürfen sie um alles bitten. Schutzengel helfen uns gerne. Das kann die Bitte um einen freien Parkplatz sein, um Hilfe bei der Suche nach einem passenden Geschenk bis hin zu großen Wünschen.

Wie bittet man richtig?

Bitten - Loslassen - Danken

Es ist wichtig, dass man nach dem Bitten den Gedanken daran auch losläßt. Denn durch dieses Loslassen signalisiert man absolutes Vertrauen in die Geistige Welt, was von großer Bedeutung ist. Nur durch dieses Vertrauen kann der Wunsch auch erfüllt werden. Außerdem ist es wichtig, dass man sich in dem Bewußtsein, dass alles zu unserem Besten geschieht, auch dafür bedankt.

~ Was du liebst, lass frei. Kommt es zurück, gehört es dir für immer. ~ (Konfuzius)

Warum werden nicht alle Wünsche erfüllt?

Alles geschieht zu unserem höchsten Wohl. Nicht alle unsere Wünsche entprechen aber unserem höchsten Wohl. Wenn dies aus spiritueller Sicht so ist, wird uns auch manchmal ein Wunsch nicht erfüllt.

Ein kleines Beispiel:

Man hat einen Arzttermin und ist in Eile. Schnell bestellt man sich noch den freien Parkplatz vor der Tür. Dort angekommen ist kein Parkplatz in Sicht. Also muss man ein paar Straßen weiter parken. Leicht enttäuscht marschiert man los. Plötzlich trifft man seinen früheren Chef (den man direkt vor der Türe des Arztes nicht getroffen hätte). Man erfährt "zufällig", dass der frühere Chef einen Arbeitsplatz zur Verfügung hat. Da man gerade arbeitslos ist und das frühere Betriebsklima richtig gut war haben sich die paar Schritte zu Fuß doch gelohnt.

Alles passiert zu unserem Besten, auch wenn es manchmal nicht gleich danach aussieht!





Die Engeleinweihung ist die Einweihung in die Energien der Engel. In diese Energien wird man über einen Regenbogen eingeweiht. Der Regenbogen dient als Verbindungsweg zu den Engeln. Er ist eine verbesserte Standleitung, die man jederzeit benutzen kann.

Der Regenbogen enthält das ganze Farbspektrum. Somit erhält man eine Einweihung in das ganze „Spektrum“ der Engel aus allen Engelhierarchien.

 
In welche Engel wird man eingeweiht?
Man kann über den Regenbogen mit mehreren Engeln oder zu einem bestimmten Engel Kontakt aufnehmen. Man kann beispielsweise auch über diesen Regenbogen seinen Schutzengel kennenlernen.

Zur Einweihung selbst kann man sich auch einen bestimmten Engel einladen oder auch mehrere. Die Engel freuen sich über diese Einladung und werden ganz bestimmt dabei sein.


Wozu eine Einweihung?
Viele fragen, warum man eine Einweihung braucht, wenn die Engel doch sowieso immer für uns da sind. Diese Frage ist auch berechtigt. Natürlich sind sie immer für uns da, doch manchmal können wir sie nicht so gut wahrnehmen.

Durch die Einweihung über den Regenbogen wird es leichter sein, den Kontakt herzustellen. Auch für die Engel wird es einfacher mit uns in Kontakt zu treten oder an uns zu arbeiten. Man kann sich das so vorstellen, als wenn man von einem analogen Telefonanschluss auf DSL umsteigen würde.


Was sind die Voraussetzungen für eine Einweihung?
Es gibt keine. Jeder kann in die Energien der Engel eingeweiht werden. Die Engel Ki Einweihung ist unabhängig von Reiki oder anderen Systemen.

Die Engel Ki Einweihung ist eine Ferneinweihung. Bei den Einweihungen erhalte ich persönliche Durchsagen für Sie. Dies können Hinweise oder Ratschläge für Ihre jetzige Lebenssituation sein. Diese Informationen werde ich gerne in einem Nachgespräch an Sie weitergeben.

Bitte setzen Sie sich mit mir in Verbindung, wenn Sie eine Einweihung möchten. Ich freue mich darauf, diese schöne Erfahrung an Sie weitergeben zu dürfen.

                                                 ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~





 
   
   
   
Top